Weißwein-Rahm-Linsen mit Butternußkürbis und Riesengarnele
Portionen
4Portionen
Portionen
4Portionen
Anleitungen
  1. Linsen abtropfen lassen, Zwiebel in feine Würfel schneiden und in Öl glasig anschwitzen.
  2. Mit dem Wein ablöschen und ca. 1 min aufkochen lassen. Mit Brühe und Sahne aufgießen und aufkochen lassen. Dann auf eher schwacher Hitze mit der ersten Hälfte der Linsen, 6 gehackten Stielen Petersilie und dem Rosmarinzweig dicklich einkochen.
  3. Mit der zweiten Hälfte vervollständigen, abschmecken und nachwürzen. Gedöns zubereiten.
  4. Gedöns: pro Person 2-3 Scheiben Kürbis mit einem rauchig/pikanten Gewürz anbraten, pro Person 1-2 Garnelen mit einem zitronig/salzigen Gewürz anbraten
  5. Linsen anrichten, eventuell mit weiterer gehackter Petersilie bestreuen, Gedöns drauf und servieren!