potato skins
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Süßkartoffeln gut abschrubben und die Haut ein kleines bißchen anpieksen, in Alufolie packen und bei 200 Grad im Backofen circa 45-60 Minuten backen. Danach längs halbieren und etwas ausdampfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln schneiden und mit etwas Olivenöl anschwitzen, den Speck dazupacken und mit Pfeffer und evtl. Salz würzen. Beiseitestellen und abkühlen lassen.
  3. Jetzt die etwas weniger heiße Kartoffel auskratzen und dabei die Haut nicht beschädigen, je dünner diese ist, desto knuspriger wird es dann, allerdings sollte sie noch Form behalten. Mit etwas Olivenöl auspinseln und zurück in den Ofen und bei 200 Grad mind. 5 Minuten knusprig backen. In dieser Zeit die angeschwitzte Zwiebel/Speck-Mischung mit dem Schmand verrühren und schließlich die ausgekratzte Kartoffelmasse auch noch unterheben. Den Käse reiben.
  4. Die Kartoffelhälften aus dem Ofen nehmen, mit der Kartoffelmasse füllen und mit Käse bestreuen. 10 bis 15 Minuten (oder bis der Käse geschmolzen ist) backen, auf dem Teller anrichten und nach Geschmack mit Sambal Oelek, Schnittlauch, Pfeffer oder dergleichen servieren.